Die allgemeinen Regeln

Neben dem Regelwerk findet sich hier alles was es speziell zum West Weyr zuwissen gibt.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Silverdrak
Master Drache
Master Drache
Beiträge: 2536
Alter: 37
Registriert: So 07 Nov, 2004 03:09
Wohnort: Auf dem Drachenfels
Kontaktdaten:

Die allgemeinen Regeln

#1 Beitragvon Silverdrak » Sa 21 Okt, 2000 02:01

Die allgemeinen Regeln zu diesem Rollenspiel


Dies ist ein Pern-Rollenspiel-Forum.
Das bedeutet, dass wir uns nach Möglichkeit an das halten, was aus den Büchern bekannt ist. Daraus folgt auch, dass es ein paar Regelementierungen gibt, die manche vielleicht als lästig oder doof empfinden.
Dazu zählt unter anderem das wir versuchen werden eine korrekte Drachenkonstellation einzuhalten, daher kann nicht jeder einen Bronzenen oder Goldenen Drachen haben. Bitte nicht böse sein deswegen.
Ein typischer Weyr beherbergt zu 50% Grüne Drachen, 30% Blaue Drachen, 15% Braune und 5% Bronzene Drachen. Von Goldenen gibt es da wirklich nur ein paar wenige.

Um einen hochrangigen Reiter erstellen zu dürfen braucht es daher die Erlaubnis der Admins/Mods. Selbiges gilt für Drachen mit ungewöhnlichen Farben oder Mutationen. Sowas gibt es auf Pern normalerweise nicht und wird daher hier auch auf einem Minimum gehalten.
Sonstige hochrangige Charaktere bitte auch erst mit den Admins abklären. Gemeint sind Charaktere die Geschwaderführer, Weyrführer, Geschwaderzweite, Barone, Meister einer Gilde sind zählen z.B. zu den zu erfragenden Charakteren.



Grundlegendes zum Rollenspiel:

1. Schreibt bitte immer in Romanform also in der dritten Person.
Falsch: Ich flog mit meinem Drachen über dem Weyr.
Richtig: Er flog mit seinem Drachen über dem Weyr.

2. Wenn es nicht vorher irgendwie abgeklärt ist, darf kein Spielercharakter einen anderen umbringen oder sonst wie schweren Schaden zufügen.

3. Jeder Spieler spielt nur seine eigenen Charaktere.

4. Gebt den anderen Spielern eine Möglichkeit auf eure Aktionen zu reagieren. Wenn ihr zum Beispiel mit einem anderen Charakter zu kollidieren droht, deutet diesen nur an, so dass der andere mit seinem Charakter entsprechend frei handeln kann.

5. Baut euch keine unverwundbaren Supercharaktere. Jeder hat irgendwo seine Schwächen und Grenzen.

6. In die Rollenspiel-Bereiche gehören keine Diskussionen und auch kein OT oder Spam. Für Diskussionen über das Rollenspiele und andere Dinge ist der Sonstiges-Bereich da.

7. Gebt anderen Mitspielern Gelegenheit auch etwas zu posten. Es freut mich wenn begeistert geschrieben wird, aber nehmt auch etwas Rücksicht auf Leute die evtl. nicht so schnell antworten können. Ich möchte nicht das jemand auf diese weise nicht mehr mitkommt, weil seit seinem letzten Post 30 neue da sind die er/sie erst mal nach lesen muss. Sollte jemand das Spiel durch längere Abwesenheit blockieren/stoppen darf dieser aber ohne weiteres übersprungen werden.
Ich hoffe es ist klar wie ich es meine. Nicht zu schnell und nicht zu langsam. :)



Schreibweisen:

Hier ein paar Formregeln:

Normaler Text: blablabla
Gesprochener Text: "blablabla"
Gedachter/Telepatischer Text -> Reiter: blablabla
Gedachter/Telepatischer Text -> Drache: blablabla mit der Farbe des Drachens (hier bronze)

Die Kommunikation zwischen Wher und Wherführer funktioniert wie bei Drache und Reiter.

Bitte haltet euch nach Möglichkeit daran. Und baut auch ein paar strategisch sinnvolle Absätze ein, so dass das Lesen des Textes angenehmer wird.

Ein Hinweis für alle die Pern nicht kennen. Das Dazwischen wird immer heraus gehoben. In normalem Text kursiv. In kursiven Text in nicht-kursiv.



Gruppen-Schreib-Stil

Im Laufe des Rollenspiels wird es sicher vorkommen, dass sich mehrere Spieler-Gruppen oder einfach sehr viele Charaktere in einem Thread aufhalten.
Um da den Überblick zu behalten, schreibt über euren Post in Fett-Schrift die Namen der Charaktere, die euer Charakter anspricht oder für die der Post bestimmt ist. Das erleichtert es den Spieler herauszufinden welche Posts für sie interessant sind und der Spieler muss nicht jeden einzelnen Post lesen.

Ein Beispiel:

Elrona

K'ryan musterte das Mädchen kritisch....




Wie funktioniert das Rollenspiel hier?

Ganz einfach:
Zu nächst braucht ein Spieler einen Charakter, der vom WW-Team abgesegnet ist. Näheres dazu [urlb=http://agora.silverdrak.de/viewtopic.php?t=1179]hier[/urlb].

Dieser Charakter kann sich dann frei im Weyr oder im Umland (in allen Bereichen die zum Rollenspiel gehören) bewegen und handeln. Er kann sich zu anderen Charakteren gesellen oder andere gesellen sich zu ihm. Daraus wiederum können Ereignisse entstehen.
Solltet ihr planen den halben Weyr mit irgendwas ins Unglück zu stürzen, sprecht dies bitte vor her mit dem WW-Team ab.
Bestimmte Ereignisse wie Fädenfälle werden auch nur vom WW-Team ausgelöst.
Ansonsten kann der Charakter nahe zu alles anstellen was er will. Man spielt hier eben wie der Charakter im Weyr oder sonst wo, lebt und was er macht.



Das Orte-Prinzip

Dieses Rollenspiel besteht aus Orten.
Zu nächst einmal gibt es Überbereiche, die Orte zusammenfassen, das sind die Foren. Sie fassen mehrere Bretter/Boards zusammen. Ein Beispiel wäre das Forum "Der West Weyr". Darunter sind alle Bretter zu finden, die im West Weyr spielen, wie zum Beispiel "Der Weyrkessel".
Der Weyrkessel wiederum beinhaltet alle Orte, die im Weyrkessel sind oder die von ihm aus erreichbar sind. Diese Orte sind die Threads/Themen/Topics (wie auch immer man sie nennen möchte). Jeder Thread ist hier ein Ort und daher darf nur ein neuer Thread angelegt werden, wenn ein weiterer Ort benötigt wird.

Die Charaktere bewegen sich zwischen den Orten hin und her (also von Thread zu Thread). So kann der Charakter auch nur einmal in diesem Rollenspiel auftauchen. Er kann also nicht an mehreren Stellen im Weyr gleichzeitig gespielt werden, außer er verursacht ein Zeit-Paradoxon.
Sollte es einen Ort noch nicht geben, könnt ihr diesen anlegen in dem ihr einen Thread erstellt.
Der Titel des Threads sollte dann folgendermaßen aussehen:

[Ortsbezeichnung] eventuell ein Ort im Ort

Beispiel:

[Die Krankenstation]

Solltet ihr da an einer bestimmten Stelle spielen wollen, könnte ihr auch folgendes anlegen

[Die Krankenstation] Raum 4
oder
[Die Krankenstation] Das Sprechzimmer

Verwendet bitte eindeutige Bezeichnungen, damit es später einen Ort nicht doppelt gibt.


Wenn man einen Ort betritt muss man keine Vorkenntnisse von dem haben was dort vorher passiert ist. Der Charakter war ja zu dem Zeitpunkt noch nicht dort und kann daher nicht wissen, wenn da was vorgefallen, ist außer er hat es vielleicht von einem anderen Ort beobachtet.
Es kann natürlich nicht schaden, wenn man als Spieler die letzten Posts in einem Thread kurz überfliegt, wenn diese aktuell sind, da der Charakter evtl. auf etwas reagieren sollte/könnte.

Sollten sich zwei oder mehrere Spielergruppen an einem Ort aufhalten, die zu verschiedenen Themen/Ereignissen spielen, dann verwendet bitte den Gruppen-Schreib-Stil damit die Spieler wissen welcher Betrag für wen bestimmt ist, so das jede Gruppe nur auf ihre eigenen Posts achten braucht oder auf die die für sie bestimmt sind.

Sollte jemand für längere Zeit nicht da sein, wäre es sinnvoll, wenn der Spieler seine Charaktere aus dem Verkehr zieht, so dass die anderen weiterspielen können. Die Charaktere können zum Beispiel auf Reisen gehen oder in ihre Räume und halten sich dann die ganze Zeit über da auf bis der Spieler wieder da ist.
Die Charaktere können kommen und gehen wann sie wollen.
Sollte ein Spieler den Spielfluss behindern weil er lange nicht da ist, darf dieser wie in den Regeln erwähnt übersprungen werden.

Unstimmigkeiten mit Zeiten ignorieren wir, da man schlecht etwas festlegen kann, wenn an verschiedenen Orten die Geschichte unterschiedlich schnell fortschreitet.



Das Prinzip der Nachverfolgbarkeit

Damit der Leser eurem Charakter folgen kann, markiert bitte wo der Charakter hingeht, wenn ihr einen Ort verlasst und wo er herkommt, wenn ihr einen Ort betretet. Bevorzugt haben wir da gerne Links von einem zum anderen Post, so dass man nicht suchen muss.

"Oha! Und wie geht das?", fragt ihr euch jetzt, vielleicht?
Im Grunde ist es nicht schwer. Hier die Vorgehensweise:

1. Ihr befindet euch noch in dem Thread, den der Charakter verlassen möchte. Dort markiert ihr unter dem Post schon mal, dass ihr wo anders weiterspielen werdet.

2. Nach dem ihr diesen Post abgeschickt habt, kopiert ihr die Adresse dieses Posts. Das geht so:

Bei jedem Beitrag steht oben "Verfasst: ...". Links da neben ist ein kleines Icon (Bild), geht mit der Maus darüber und klickt die rechte Maustaste. Wählt in dem Menü "Link-Adresse kopieren" (oder vergleichbares). Damit habt ihr dann die benötigte Adresse.

3. Nun geht ihr in den Thread (den Ort) wo der Charakter hin geht und klickt da auf den Antworten-Button um dort einen neuen Post zu beginnen. Ganz oben schreibt ihr dann folgendes oder vergleichbares:

[ Kommt von: >[Die Krankenstation]< ]

Die äußeren eckigen Klammern geben an, dass das was darin steht nichts mit der Geschichte an sich zu tun hat. Die >< symobisieren wo der Link hin kommt, die Pfeile später bitte weglassen, weil sonst schon mal Fehler Meldungen kommen können. Schreibt nach Möglichkeit den ganzen Threadnamen hin, damit es keine Verwirrung gibt.

4. In diese Zeile muss nur noch der Link den ihr vorher kopiert habt eingefügt werden. Die macht ihr mit Hilfe der urlb Code-Tags. Für unser Beispiel oben müsste das geschreiben so aussehen (ich nehme die Code-Box zur Hilfe, damit der Code nicht umgewandelt wird):

Code: Alles auswählen

[ Kommt von: [urlb=die-kopierte-Link-Adresse][Die Krankenstation][/urlb] ]


Anmerkung: Den urlb Befehl-Button findet ihr auch oben neben dem normalen url Befehl-Button.

5. Dann schreibt ihr ganz normal euren Post und schickt diesen ab. Anschließend kopiert ihr die Link-Adresse des neuen Posts wie zu vorbei dem anderen Thread.

6. Jetzt könnt ihr gleich mal testen ob euer Link richtig funktioniert. Durch klicken auf diesen solltet ihr nun auf den Post in dem Thread kommen, den der Charakter verlassen hat. Dort klickt ihr auf den "Edit"-Button oben rechts und ändert den Hinweis das der Charakter wo anders hingegangen ist, von vorher ab in dem ihr einen mit Link zum neuen Aufenthaltsort dahin schreibt. Das sollte genauso funktionieren wie oben nur mit einer etwas anderen Wortwahl. Etwa:

[ Weiter geht es im >[**der Ort wo der Charakter hin ist**]< Thread ]

7. Nach dem dieser Hinweis mit Link dem Link versehen ist, muss der Post nur noch abgesendet werden und alles ist erledigt. Im Anschluss kann man natürlich gerne noch mal testen ob der Link auch funktioniert und da hinkommt wo der Charakter jetzt ist.

Wenn das zu kompliziert ist und/oder Hilfe benötigt wird, einfach Bescheid sagen. Im Zweifelsfall reicht es, wenn ihr einfach angebt wo der Charakter hin gegangen ist.

Sollte eine ganze Gruppe von Spielern einen Ort gemeinsam zu einem anderen Ort verlassen, reicht es wenn einer der Spieler einmal eine solche Verlinkung bastelt. Alle anderen Spieler, die mitgehen brauchen dann nur noch irgendwo zu erwähnen, dass sie mit diesem Spieler wo anders hingehen oder von wo anders hergekommen.


Telepathische Kommunikation von Ort zu Ort

Da Drachen auch über größere Distanzen miteinander kommunizieren können, geht das hier natürlich auch.
Wenn ihr euren Drachen mit einem anderen Drachen an einem anderen Ort (Thread) kommunizieren lassen wollt, geht einfach in den Thread wo der andere Spieler ist. Markiert oben in Fettschrift an wen die Nachricht geht und postet dann was immer hier übermitteln wolltet.
Solltet ihr veranlassen wollen, dass der andere Drache zu euch stößt gebt den Thread an, wo sich euer eigener Drache befinden und legt am besten einen Link dahin. Damit der andere Spieler weis wo es hingeht.



Sollen es noch Fragen geben zu den Regeln oder dem Abläufen hier im Forum geben einfach eine PN an mich schicken.



Evtl. Überarbeite ich das später noch mal vielleicht fällt mir ja noch was ein.

Zurück zu „West Weyr Spezifisches“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast