INTERNER SERVER FEHLER

Sollte es ein Problem technischer Art mit dem Forum oder der Homepage geben, bitte hier melden.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Silverdrak
Master Drache
Master Drache
Beiträge: 2536
Alter: 36
Registriert: So 07 Nov, 2004 03:09
Wohnort: Auf dem Drachenfels
Kontaktdaten:

#16 Beitragvon Silverdrak » Fr 27 Okt, 2006 18:20

hm... Ich finde es ist etwas schneller geworden. Ich hatte 1&1 mal gefragt und die wollte damal schauen. Bislang hab ich aber keine konkrete Rückmeldung.

Die Fehlermeldung hatte ich gestern auch. Wenn man nach der Meldung geht müsste es ein Problem des Forums sein, aber ich finde nicht das 5 oder 6 User gleich Zeitig eine Überlastung darstellen sollten.
*rätselt was das wieder sein kann*
Bild
GPX+ - Squiby - DC-Bingo-Liste - Silvi's Lair
West Weyr Signatur
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Kelpex (TBD)
Slith
Raal & Skrill
I'xion (TBD)
Lumith
Nebencharaktere

Benutzeravatar
Akulatraxas
Jungdrache
Jungdrache
Beiträge: 67
Alter: 30
Registriert: Sa 23 Jul, 2005 16:47
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

#17 Beitragvon Akulatraxas » Do 28 Jun, 2007 06:57

Entgegen der allgemeinen Meinung würd ich nicht sagen, dass es an 'mehr Usern' liegt, das ist eigentlich recht unsinnig. So nen Server isses egal ob in nem kleinen phpbb Forum nen paar User Unterwegs sein ( solangs nicht 300 oder 400 gleichzeitig sind is das wirklich absolut unerheblich). Es liegt eher daran, dass 1und1, so wie alle großen Anbieter, ihre Server viel zu vollstopfen mit Usern.
Der Mysql Server ist ja ebenfalls für alle da ( wenn er nicht sogar der gleiche Rechner ist wie der http Server) und somit gelten die max_connections nicht für -dich- sondern für alle. Das kann also auch auftreten, wenn nur ein einziger User hier surft.
Vielleicht hast du das Pech, dass du Power-User auf deinem Node hast... Das wird aber 1und1 total egal sein, da sie auch ihren Vertrag nicht verletzen, der http server funzt ja ;)

Alle der Probleme die ich zurZeit hier lese haben mit dem schwachen mysql Server zutun, der hoffnungslos überlastet ist.
Wenn es 'mal schneller' ist, liegt dass daran, dass andere User auf dem Server diesen weniger benutzen.

edit: Ich hab zufällig in den Referern bei mir aufm Server gesehen, dass ein Bild von hier verlinkt, deswegen hab ich mal wieder vorbeigeschaut ;)

Benutzeravatar
Tilondrion
Moderator-Drache
Moderator-Drache
Beiträge: 2999
Alter: 34
Registriert: Sa 13 Nov, 2004 11:42
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

#18 Beitragvon Tilondrion » Do 28 Jun, 2007 12:11

@Akulatraxas, diese Begründung leuchtet ein.
Aber es ist bestimmt gut wenn man wie Silverdrak letztes mal gemacht hat nachfragen tut. Denn wenn viele das machen merken die von 1und1 vielleicht dass sie die Serverkapazitäten etwas ausbauen sollten wenn sie nicht zuviele Kunden verlieren wollen weil andere Anbieter mehr Kapazitäten bieten.
Aber warscheinlich ist das denen eh egal. Hauptsache möglichst viel Geld verdienen egal wie langsam die Dienstleistungen auch laufen.
Bild
1. offizieller Leu-Fanclub!

Benutzeravatar
Silverdrak
Master Drache
Master Drache
Beiträge: 2536
Alter: 36
Registriert: So 07 Nov, 2004 03:09
Wohnort: Auf dem Drachenfels
Kontaktdaten:

#19 Beitragvon Silverdrak » Do 28 Jun, 2007 12:39

Hey du lebst! ;)

Ja, das hab ich mir schon gedacht.
Irgendwo hab ich gelesen, dass man den DB-Server nicht mehr als nötig belasten soll und 1&1 betroffenen Server sonst sperrt oder so (irgendwo stand das Chats verboten sind). Doch tun, tun sie scheinbar nix, wenn jemand den Server übermässig belastet.
Es läuft ja...

Naja, als dieser "Fehler" akut war, war das Forum arg langsam (also wirklich langsam, so richtig langsam (mich hats jedenfalls gestört und ich bin da sonst eigentlich nicht so ungeduldig)).
Auf höfliches nachfragen ob sie mal nach ihrem Server da schauen könnten, weil auffiel das mein Forum dahin schleicht (hatte Sorge das der Server stirbt). Bekam ich zurück das sie für mein Forum nicht zuständig wäre. -_- .... worauf ich sie erst mal anhauen musste, dass sie für den Server wo die Daten drauf sind aber schon zu ständig seien (die sollten ja nach dem Ding gucken nicht nach meinen Daten...).
(anhauen funktioniert bei 1&1 scheinbar... Ich hab mich immer wenn ich was doof fand brav irgendwo beschwert und naja nicht direkt, aber doch recht bald wars besser. Weis nicht ob sich dann immer mehrere 1000 beschweren oder ob sie sowieso was machen wollten. Es klappt jedenfalls und ich mein für das Geld kann man ja wohl nen gewissen Service verlangen. Eine Antwort bekommt man wenn man dann was unfreundlicher nachhaken muss aber nicht).

Bei 1&1 liegen die Website-Sachen auf einem anderen Server als die Datenbank-Sachen. Zumindest soweit ich das beurteilen kann.
Ich frage mich was passiert wenn meine Datenbank "voll" ist, weil da steht ich hätte nur 100MB zur Verfügung (mein webspace hätte 2000MB...). Bis es soweit ist dauerts noch was länger, denke ich, aber trotzdem müsste ich ja irgendwann was machen.

Danke für die Info. :)

Benutzeravatar
Akulatraxas
Jungdrache
Jungdrache
Beiträge: 67
Alter: 30
Registriert: Sa 23 Jul, 2005 16:47
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

#20 Beitragvon Akulatraxas » Do 28 Jun, 2007 13:26

Hehe, ja ich lebe^^' Und, für die Info: biddü ;)
Ich kenne ja auch die andere Seite. Ich biete ja selbst Hosting an ( unter anderem: der nexus, nathradas seite, der Filehost etc^^') und denke kann deswegen ganz gut einschätzen 'was' gerade nicht richtig läuft.

Natürlich kann es so sein wie du es sagst, dass sie wirklich etwas verändern, wenn du dich beschwerst. Doch dann frage ich mih was?. Es gibt keinen 'Parameter' den man verändern kann damit plötzlich die Datenbank schneller wird. Entweder die Hardware packt es, oder sie packt es nicht. Und falls sie Hardware austauschen würden, würdest du das merken ;) Auf nem Server wo Datenbank und HTTP Server gleichzeitig laufen könnte man den NICE Wert (Priorität unter Linux) verändern um der DB mehr Ressourcen zu geben, aber das fällt unter nem getrennten System auch weg.

Ich denke eher, dass sie den/ die Power-User ermahnt / eingeschränkt / geblockt haben, oder die anderen User im gesamten verbrauchen zurZeit einfach weniger Ressourcen. Wenn da gut 100 User ( also so jmd. wie du) auf so nem Server sind ( mindestens) kann es schnellmal gehen, dass die Belastung 'schwankt'.

Hast du denn keine Anzeige, ob dan Datenbank Space voll ist? Dann wird die DB als erstes die Sessions nichtmehr swappen können, denke dann kann man sich nimmer einloggen oder sowas.
Ich regel das so, dass Datenbank und Webspace 'zusammen' berechnet werden, damit nicht ein ungleichgewicht zwischen Datenbank und Space zustande kommt, denn es gibt solche und solche User ^^

Benutzeravatar
Silverdrak
Master Drache
Master Drache
Beiträge: 2536
Alter: 36
Registriert: So 07 Nov, 2004 03:09
Wohnort: Auf dem Drachenfels
Kontaktdaten:

#21 Beitragvon Silverdrak » Do 28 Jun, 2007 14:17

Naja das wo ich gemeckert hab waren auch nicht immer Serverprobleme. ;)
Ich hab mich auch mal beschwert weil ich das doppelte oder dreifache bezahlte im Vergleich zu anderem Anbietern die das gleiche anbieten. Naja und nicht lange darauf hatte ich doppelt so viel Webspace usw.
Im Moment sieht es auch so aus als würde mein Webspace ewig reichen, weil sie den immer mal verdoppeln. Ursprünglich hatte ich mein ich mal 100MB, weil ich ne DB haben wollte hab ich dann mal auf nen größeren Vertrag gewechselt mit 250MB. naja und dann hab ich mich eben irgendwann mal beschwert, mit andeutung das Verwandte schon gewechselt sind und ich da auch einen gewissen anderen Anbieter anstreben würde... (sehr liebenswürdig jaja ^^). Und dann wenig später hatte ich 500MB. Irgendwann danach hab ich mehr zufällig gesehen das ich plötzlich 1000MB hatte (ich nehm an sie haben mir dazu ne Mail geschrieben, aber 1&1, GMX, amazon, ebay .... Mails ignoriere ich meistens (wenn ich da nicht grade was erwarte)). Mein ich jedenfalls, weis es schon gar nicht mehr genau, ich weis nur noch das ich irgendwann etwas überrascht über die größe meines Webspaces war und das ich 2 MySQL-Datenbanken hatte.
Naja und seit kurzem sinds 2000MB und 3 DBs. :)
Und das ist mehr als ich in dem Paket eigentlich habe.
Solange sie mir nicht böse auf die Füße treten, werde ich wohl da bleiben. Mir ist bei 1&1 noch nie was passiert. Bei allen Voranbietern ist immer irgendwas kaputt gegangen oder der Traffic wird überschritten und daher die Seite gesperrt. ^^ *denkt an ihre kostenlose Arcor Seite, die etwa ab Mitte des Monats immer gesperrt ist* Ich glaube die muss ich auch mal beseitigen.
Wenn da gut 100 User ( also so jmd. wie du) auf so nem Server sind ( mindestens) kann es schnellmal gehen, dass die Belastung 'schwankt'.
Solange es nicht sooo sehr schwankt wie es damals schwankte... ^^

Ich hab eine kleine unscheinbare Anzeige, die etwa 13/100MB sagt oder wars 87/100MB frei? Jedenfalls so eine Anzeige mehr nicht.
*geht kurz was gucken* Forum sagt es sind 16MB. Mein letztes Backup war was mit 13MB.
Naja ich frag mich ob 1&1 mir dann nicht vielleicht etwas mehr Platz gibt für die DB, wenn die voll ist. Wäre ja doof sonst. Vielleicht muss ich dann ein paar ältere Sachen archivieren oder löschen. Ich hab ja noch 2 weitere MYSQLDBs. Meinst du das Forum könnte auch mit zwei DBs arbeiten? ^^

Was ist eigentlich GZIP-Komprimierung? *grübelt ob das der richtige Begriff war den sie gelesen hat, meint das irgendwo im Adminbereich gelesen zu haben (und bei der DB auch)*

Benutzeravatar
Cyber Zipclaw
eifriger Drache
eifriger Drache
Beiträge: 560
Alter: 42
Registriert: Fr 12 Nov, 2004 23:10
Wohnort: Prähistorische Wüste Gobi
Kontaktdaten:

#22 Beitragvon Cyber Zipclaw » Do 28 Jun, 2007 14:27


Benutzeravatar
Akulatraxas
Jungdrache
Jungdrache
Beiträge: 67
Alter: 30
Registriert: Sa 23 Jul, 2005 16:47
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

#23 Beitragvon Akulatraxas » Do 28 Jun, 2007 14:28

Leider wird das phpbb nicht in der Lage sein mit 2 Datenbanken zu arbeiten, für solch große Foren ist die Software nicht ausgelegt. Aber keine Angst, der Nexus is ja um ein vielfaches größer und hat nichtmal 60 mb Datenbank Space belegt ;) Das wird dir also noch ne Weile reichen.

GZIP (GNU ZIP) ist eine Komprimierung um Datein schneller zu verschicken. Inzwischen sollten alle Browser diese Kompimierung unterstüzen. In Zeiten von DSL spielt es jedoch keine Rolle, komprimiert werden nur Texte und HTML, Bilder nicht.

Witzige Geschichte mit dem Space ^^'
Darf ich fragen wieviel du derzeit bezahlst?

Benutzeravatar
Silverdrak
Master Drache
Master Drache
Beiträge: 2536
Alter: 36
Registriert: So 07 Nov, 2004 03:09
Wohnort: Auf dem Drachenfels
Kontaktdaten:

#24 Beitragvon Silverdrak » Do 28 Jun, 2007 15:11

12,99€ im Monat. Müssten es sein. (Das ist wenn du bei 1und1.de bei Webhosting auf Firmenwebseiten gehst das erste. Wo 9,99€* steht. 9,99€ zahlst du aber nur wenn du irgend so einen komischen Werbebanner auf die Seite nimmst, was ich ja gar nicht will). Der Preis hat sich nicht verändert, trotz Dopplung. Ich weis im Moment nicht wie günstig oder teuer das ist, hab mich seit ner Weile nicht um geschaut, weil ich im Moment ganz zufrieden bin und sie halt letztens erst wieder aufgestockt hatten. Das Paket wird halt immer mal erweitert und ich bekomm dann eben auch mehr. So lange das nicht andersrum geht hab ich da kein Problem mit. ^^
Und wie gesagt hab ich mehr als da bei dem Paket steht. Vielleicht ist das ein Teure-Bonus?
Traffic-Probleme hab ich bei 1&1 auch nicht, wenn ich geguckt habe war ich noch weit weit weg das Trafficvolumen auszureizen.

hm... meint ihr ich sollte GZIP hier im Forum einschalten? Weil ich hab das bis jetzt immer ausgelassen.
Bild
GPX+ - Squiby - DC-Bingo-Liste - Silvi's Lair
West Weyr Signatur
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Kelpex (TBD)
Slith
Raal & Skrill
I'xion (TBD)
Lumith
Nebencharaktere

Benutzeravatar
Akulatraxas
Jungdrache
Jungdrache
Beiträge: 67
Alter: 30
Registriert: Sa 23 Jul, 2005 16:47
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

#25 Beitragvon Akulatraxas » Do 28 Jun, 2007 15:24

Du kannst es mit GZIP mal versuchen, aber erwarte keinen Geschwindikeits-Zuwachs. Der Server muss die Daten zunächst komprimieren, dann verschicken, und der Browser entpackt sie dann wieder. Das kostet auf beiden Seiten dann Prozessorleistung. Der Traffik wird warscheinlich sinken.

Och, solang die Leistung stimmt ist der Preis schon angemessen. Das bekommste sowohl günstiger, als auch teurer angeboten. Denke das is gehobenen Mittelfeld vom Preis her. 1und1 bietet ne Menge Features, wobei ich mich frage, ob ich auch nur die Hälfte davon brauchen würde.
Bei mir kost 2GB / 1 TB Traffik ebenfalls ungefähr 10 Euro. Das kann aber variieren, je nachdem welche Features man haben möchte kann es sowohl günstiger, alsauch teurer sein.


Zurück zu „Die Reparatur-Höhle“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast