Nyxem.E

Sollte es ein Problem technischer Art mit dem Forum oder der Homepage geben, bitte hier melden.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Silverdrak
Master Drache
Master Drache
Beiträge: 2536
Alter: 36
Registriert: So 07 Nov, 2004 03:09
Wohnort: Auf dem Drachenfels
Kontaktdaten:

Nyxem.E

#1 Beitragvon Silverdrak » Di 31 Jan, 2006 10:39

Hallo!

Da ich eben von einem Virus erfahren hab der unter anderem Office Daten schädigt, wollte ich euch kurz darüber informieren.

Nyxem.E (mancherorts auch unter der Bezeichnung Blackworm bekannt) ist ein E-mail-Wurm. Da heißt er verbreitet sich über e-Mails die eine infizierten Anhang haben.

Seid bei e-Mail Anhängen bitte generell vorsichtig. Öffnet die nur wenn ihr ganz sicher seid das der Anhang 100%ig okay ist. Denn durch das öffnen von infizierten Anhängen wird der enthaltene Virus aktiviert.

Der Virus kann Antiviren-Software abstellen, außerdem sucht er nach Mail-Adressen und verschickt sich anschließend selbst weiter, sonst ist er die meiste Zeit inaktiv.
Zum jedem 3. eines Monats löscht Nyxem.E Daten mit den Endungen *.doc , *.xls, *.mdb, *.mde, *.ppt, *.pps, *.zip, *.rar, *.pdf, *.psd, *.dmp.

Der nächste 3. ist am Freitag. Daher würde ich gegebenenfalls alle entsprechenden Daten sichern. Der Virus löscht die genannten Daten von allen Laufwerken die erfinden kann, das gilt auch für Netzwerk-Laufwerke.

Software zum vernichten des Virus gibts bei Symantec.

Für mehr Infos hier ein paar Links (da steht aber größtenteils immer das gleiche):

Die Links mit Beschreibungen ähnlich wie meine:
EinsLive Der Radio-Sender weckt mich immer, da hab ichs her.
tecchannel

(W4) Info mit Link zum Entfernungstool

Die Links mit den Details:
AntiVirusLab
f-secure
Symantec Security Response

Benutzeravatar
Dravere
Alpha's rechte Klaue
Alpha's rechte Klaue
Beiträge: 741
Alter: 33
Registriert: Fr 25 Mär, 2005 17:17
Wohnort: Schweiz

#2 Beitragvon Dravere » Di 31 Jan, 2006 19:22

Oder einfach Antivir drauf installieren und Konstant schutz laufen lassen *g*. (das Updaten nicht vergessen)
Zudem niemald E-Mails öffnen von denen man nicht weiss woher sie kommen. Sondern sie sofort löschen ^^
Und wenn man sich nicht so recht sicher ist und ein wenig was von HTML, PHP usw. versteht, kann man den HTML Code der Mail unter Eigenschaften anschauen gehen *g*
Grüssli
1. offizieller Leu-Fanclub!
Im Glaubenskrieg gibt es nur eine Antwort: Der Tod!

Benutzeravatar
REDBLACK
ausgewachsener Raptor
ausgewachsener Raptor
Beiträge: 405
Alter: 27
Registriert: So 13 Feb, 2005 15:06
Wohnort: Starnberg

#3 Beitragvon REDBLACK » Mi 01 Feb, 2006 14:38

Nun gut danke für die Vorwarnung ;)....
hab bisher keine Email aufgemacht/bekommen also bin ich relativ save aber ich lass zur zeit nochn paarmal Antivir durchlaufen.....
MFG
REDBLACK
Du bist viel stärker, als du glaubst... viel weiser, als du denkst.
Was eins dein Leben.... ist nun Legende.


Zurück zu „Die Reparatur-Höhle“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast