Die weiten Ebenen

Die alten Beiträge der Drachenstadt.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Ragnorena
erwachsener Drache
erwachsener Drache
Beiträge: 1365
Alter: 28
Registriert: Mo 21 Feb, 2005 12:16
Wohnort: Dimar

Die weiten Ebenen

#1 Beitragvon Ragnorena » Di 29 Mär, 2005 12:43

Ragnaroek, Magan und REDBLACK verliessen die anderen.
"Ich schlage vor, wir fliegen zum Berg, der Weg ist weit und die Zeit drängt," sagte die Drachin.
"Aber nicht zu hoch, fals Seela irgendwo abgebogen ist und wir ihre Spur nicht verlieren."
Sie flogen erst über die spiegelglatte Oberfläche des Sees, der in der aufgehenden Sonne seinem Namen alle Ehre machte.
Danach ging es über die weiten, hügeligen Grasebenen, die den See und den Drachenberg miteinander verbanden. Das Gras war von einem satten Grün. Die Graslandschaft war auch von grossen Steinen und Felsen übersät. Bäume gab es keine. Nur weit entfernte Wälder umschlossen die weite Ebene.
Sie folgten nach wie vor Seelas Spuren in nördlicher Richtung, die deutlich in dem etwa hüfthohen Gras zu sehen waren. Die drei Drachen hielten ein zügiges Tempo und redeten kaum miteinander.
"Weist du ob auf dem Drachenberg noch andere Drachen hausen?"fragte sie an Magan gewandt. "Vielleicht wissen auch sie Rat, wie man unserem kleinen Freund noch helfen könnte."

Benutzeravatar
Magan
weiser Drache
weiser Drache
Beiträge: 2605
Alter: 31
Registriert: Fr 04 Mär, 2005 21:32

#2 Beitragvon Magan » Di 29 Mär, 2005 18:29

"Das könnte sein", antwortete Magan, "es gibt dort Drachen eine Silberne und eine rote. Die Silberne besitzt eine ähnlichen Kristall wie ihn Varok hoffentlich ist mit ihr nichts geschehen". Er war sichtlich besorgt, wegen diesem Kristall und auch wegen dieses dunklen Kriegers, der ihn haben wollte.
Bild

Benutzeravatar
Ragnorena
erwachsener Drache
erwachsener Drache
Beiträge: 1365
Alter: 28
Registriert: Mo 21 Feb, 2005 12:16
Wohnort: Dimar

#3 Beitragvon Ragnorena » Di 29 Mär, 2005 21:07

"Gleich zwei Drachen....," sagte sie und nachdenklich und schwieg für eine Weile.
"Einen Kristall sagst du? Ähnlich wie der Varoks?
Vielleicht könnte man Ardros ja mit disem Kristall retten, schoss es ihr durch den Kopf.
Die Nacht brach langsam herein. Wie Geister schwebten dichte Nebelschwaden über den Boden. Schaurig war der Anblick und doch wunderschön.
"Wir sollte hier irgendwo rasten, zu gross ist die Gefahr, dass wir Seelas Spuren im Nebel verlieren könnten, was meint ihr?" fragte sie Redblack und Magan.

Benutzeravatar
Jidane
ausgewachsener Raptor
ausgewachsener Raptor
Beiträge: 362
Alter: 29
Registriert: So 27 Mär, 2005 13:02
Wohnort: alter wald
Kontaktdaten:

#4 Beitragvon Jidane » Di 29 Mär, 2005 22:12

Leise schlich etwas auf die gruppe zu.ein dunkelroter rückenkamm war das einzige,womit sich die nebeldrachin bemerkbar machte.plötzlich verschwand er,aber doch war das wesen nicht ganz unsichtbar.ihre macht
war nicht ganz aufgeladen und soh sah sie eher wie ein sich schlecht tarnendes chamäleon aus.schließlich erreichte die nebeldrachin die gruppe.Wütend baute sich die halbstarke nebelstreif vor ihnen auf und fauchte:"was wollt ihr hier?das ist mein gebiet!!!"
Zuletzt geändert von Jidane am Mi 30 Mär, 2005 20:56, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Magan
weiser Drache
weiser Drache
Beiträge: 2605
Alter: 31
Registriert: Fr 04 Mär, 2005 21:32

#5 Beitragvon Magan » Di 29 Mär, 2005 22:24

[@Ghost hab dein Post nicht bemerkt, deshalb ist mein Post vor deinem auftauchen]

"OK, dann tun wir das mal", entgegnete Magan.
Ürgendwie war es Magan etwas zu still hier, oder bildete er sich das nur ein. Er bemerkte die Nebelschwaden auf den Boden und beschloß mal was auzuprobiern. Danz heimlich ließ der ein wenig seiner Energie in einen kleinen teil das Nebels fließen.
Bild

Benutzeravatar
Jidane
ausgewachsener Raptor
ausgewachsener Raptor
Beiträge: 362
Alter: 29
Registriert: So 27 Mär, 2005 13:02
Wohnort: alter wald
Kontaktdaten:

#6 Beitragvon Jidane » Di 29 Mär, 2005 22:28

(@magan,is okay,werds jetzt einbauen)
Nebelstreif sah kampflustig die drachen am.
"okay!wer war das?"zischte sie und knurrte bedrohlich.
"das tat verdammt weh!!!wer hat mich aufgeweckt???"

Benutzeravatar
Magan
weiser Drache
weiser Drache
Beiträge: 2605
Alter: 31
Registriert: Fr 04 Mär, 2005 21:32

#7 Beitragvon Magan » Di 29 Mär, 2005 22:43

Magan erschrak als der Nebel zu reden begann. Er wollte doch deinen so starken Golem erschaffen. Da bemerkte er das sein Golem durch seinen Schrecken zerfallen war. Wenn das also nicht sein Golem war, was war es dann, fragte sich Magan. "Entschuldige", sagte er, "wir wussten nicht das es dein Gebiet ist, las uns aber bitte ausruhen, denn wir sind müde und haben für den einen Tag zu viel erlebt". Um sicher zu gehen das vom Wessen keine Gefahr ausging, jedenfalls vorerst, benutzte Magan seinen Geistelblick. Er sah einen Drachen vor sich und da er schon ähnlich Drachenrassen auf seinen Planeten gesehen hatte, konnte er erahnen was das für ein Drache war. "Also du bist entweder ein Geister- oder ein Nebeldrache, hab ich recht?" fragte er mit einem Lächeln.

Benutzeravatar
Jidane
ausgewachsener Raptor
ausgewachsener Raptor
Beiträge: 362
Alter: 29
Registriert: So 27 Mär, 2005 13:02
Wohnort: alter wald
Kontaktdaten:

#8 Beitragvon Jidane » Mi 30 Mär, 2005 07:04

"ja..."sagte,und machte sich wieder sichtbar Nebelstreif wiederwilli."ich bin ein Nebeldrache...
ähm..tja..."machte sie,da sie sich nach diesem Golem eigendlich auf einen kampf gefreut hatte,ging von dieser Gruppe doch eine Gewisse
charme aus."öhm...ja legt euch hin,machts euch bequem ähm...wie heist ihr doch gleich?"fragend sah sie die Gruppe an"ich heiße auf jeden fall Nebelstreif"und neugierig wie sie auf einmal war"nur so ne frage.
was macht ihr hier?normalerweise kommen nicht viele hierher um sich auszuruhen,das ist dank mir auch keine gute idee"sagte sie ein klein bisschen überheblich.

Benutzeravatar
REDBLACK
ausgewachsener Raptor
ausgewachsener Raptor
Beiträge: 405
Alter: 27
Registriert: So 13 Feb, 2005 15:06
Wohnort: Starnberg

#9 Beitragvon REDBLACK » Mi 30 Mär, 2005 08:35

REDBLACK zögerte doch dann sagte er "ich bin REDBLACK das ist Magan und die blaue ist Ragnaroek"
Du bist viel stärker, als du glaubst... viel weiser, als du denkst.
Was eins dein Leben.... ist nun Legende.

Benutzeravatar
Magan
weiser Drache
weiser Drache
Beiträge: 2605
Alter: 31
Registriert: Fr 04 Mär, 2005 21:32

#10 Beitragvon Magan » Mi 30 Mär, 2005 12:25

Magan verbeugte sich leicht vor Nebelstreif, als er von REDBLACK vorgestellt wurde und sagte: "Ich hoffe ich hab dir vorhin nicht weh getan, als ich versuchte einen Golem zu erschaffen. Ich habe noch nie versucht aus Nebel was zu formen und da wollte ich die Gelegenheit einfach mal nutzen"
Dankbar nahm er das Angebot von Nebelstreif an und legte sich auf den Boden, dieser war zwar kalt, aber er war sowieso viel zu müde um sich um solche Sachen sorgen zu machen. Es wurde langsam Dunkel und so beschloß er zwei kleine blaue Leuchtdrachen erscheinen zu lassen um besser sehen zu können. "Wir sind auf der Suche nach einer Frau, die hier vorbeigekommen sein muss. Sie hat eine besondere Ausstrahlung musst du wissen. Hast du sie vielleicht gesehen?", fragte er Nebelsteif.

Benutzeravatar
Jidane
ausgewachsener Raptor
ausgewachsener Raptor
Beiträge: 362
Alter: 29
Registriert: So 27 Mär, 2005 13:02
Wohnort: alter wald
Kontaktdaten:

#11 Beitragvon Jidane » Mi 30 Mär, 2005 13:11

"hmmm"machte nebelstreif nachdenklich."ich meine,das ich vor etwa
1 ner stunde hier jemanden rummrennen gesehen habe..."
Nebelstreif legte sich in einiger entfernung zu den anderen hin und
dachte scharf nach"aber ob es eine frau war,kann ich nicht sagen..."
Nebelstreif war von sich selbst erstaunt normalerweise war sie eine aggresieve einzelgängerin,die auf ihr teritorium bestand.doch
bei diesen drachen war es irgendwie anders.sie genoss ihre anwesenheit...

Benutzeravatar
Magan
weiser Drache
weiser Drache
Beiträge: 2605
Alter: 31
Registriert: Fr 04 Mär, 2005 21:32

#12 Beitragvon Magan » Mi 30 Mär, 2005 13:20

"Wie lange lebst du schon hier, es scheint hier ja kein Ort für viele Lebewesen zu sein?", fragte er Nebelstreif. Ürgendwie faszinierte ihn diese Drachin, besonders weil sie ihn an seine Heimat erinnerte.
Bild

Benutzeravatar
Jidane
ausgewachsener Raptor
ausgewachsener Raptor
Beiträge: 362
Alter: 29
Registriert: So 27 Mär, 2005 13:02
Wohnort: alter wald
Kontaktdaten:

#13 Beitragvon Jidane » Mi 30 Mär, 2005 14:40

"eigendlich seitdem ich denken kann.Meine Mutter starb als ich gerade mal 46 jahre alt war...seitdem habe ich mich allein durchgeschlagen"
antwortete Nebelstreif und zog ihren Schweif enger um ihren körper.Nachts wurd es immer so kühl."meinen vater hab ich nie kennengelernt...
du hast recht.viele lebewesen wohnen hier nicht,aber die
beute ist genügend...meistens"fügte sie hinzu.
"aber nun zu euch"sagte sie und sah Magan neugierig an.
"wie kommt es das ihr nach einem menschen sucht?
wieso seit ihr hier?"

Benutzeravatar
Ragnorena
erwachsener Drache
erwachsener Drache
Beiträge: 1365
Alter: 28
Registriert: Mo 21 Feb, 2005 12:16
Wohnort: Dimar

#14 Beitragvon Ragnorena » Mi 30 Mär, 2005 16:28

"Wir rasten hier eigentlich nur.Wir sind auf dem Weg zum Drachenberg, unsere Menschenfreundin hält sich dort vermutlich auf. Vielleicht kann sie unseren verlorene Freund Ardros wiederbeleben. Wenn nicht, werden wir die Drachen, die auf dem Berg wohnen, um Rat erbitten, "antwortete Ragnaroek der Nebeldrachin.
Bild

Benutzeravatar
Jidane
ausgewachsener Raptor
ausgewachsener Raptor
Beiträge: 362
Alter: 29
Registriert: So 27 Mär, 2005 13:02
Wohnort: alter wald
Kontaktdaten:

#15 Beitragvon Jidane » Mi 30 Mär, 2005 16:47

"da habt ihr aber einen weiten wegvor euch"stellte Nebelstreif fest.
Und dann sagte sie etwas,was eigendlich nur ein gedanke war,doch es platzte so aus ihr raus."kann ich mitkommen?ich könnte nützlich sein"
sie erschrak über ihre eigenen worte.sie wollte nicht hier weg.allerdings war sie auch schon zu lange allein.viel zu lange.sie wollte nicht zurückgelassen werden.fragend sah sie die anderen an


Zurück zu „Die Drachenstadt vor dem Zeitproblem“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast